Jugendorchester

Das Jugendorchester des Musikvereins „Lyra“ Eschringen besteht aus Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren. Seit 2015 ist Sandra Nisius Dirigentin.
Jeden Mittwochabend ist von 18.30 Uhr bis 19.15 Uhr Probe in der ehemaligen Grundschule Eschringen.
Die Auswahl der Notenliteratur richtet sich nach dem jeweiligen Leistungsvermögen der Jungmusiker. Das theoretische wie praktische Niveau konnte nach und nach erhöht werden, so dass eine anspruchsvollere Auswahl an Übungstücken erfolgen konnte. Nicht zuletzt hat die kontinuierliche Ausbildung der Schüler durch private Lehrkräfte dazu beigetragen, dass das Jugendorchester ihr Können bei einigen Auftritten vor Publikum präsentieren konnte. So zum Beispiel an der Lyra-Matinee im Jubiläumsjahr 2017 oder an ihren eigenen Jugendkonzerten im Jahr 2016 und 2017.

Das neben dem Musizieren selbstverständlich auch der Faktor Spaß nicht zu kurz kommen darf, beweisen die vielfältigen Aktivitäten im Laufe des Jahres (Kinobesuche, Fahrten in Freizeit-Parks, Pizza-Essen, Adventsfeier).
Nimmt man dies unterm Strich alles zusammen, stellt man fest, dass es großes Vergnügen bereiten kann, in einer Gruppe zu musizieren, dass man ein fundiertes Wissen der Musik mitbringt und dass natürlich neue Kameradschaften im Kreise der Musikerinnen und Musikern dauerhaft geschlossen werden. Kurz formuliert: Gute Nachwuchsarbeit zahlt sich immer aus!

Unser Jugendorchester

Flöte Jill Vogelgesang
Klarinette Jana Himbert
Hannah Helmert
Carolin Mallick
Tilo Schöpf
Clara Schales
Horn Pauline Koch
Elias Himbert
Tenorhorn Maik Greune


Stand: Oktober 2018
  

Anstehende Termine:

Sonntag, 18. August, 17 Uhr:
Musikfest „180 Jahre Bergkapelle St. Ingbert“,St. Ingbert

Sonntag, 25. August, 11 Uhr:
Hoffest „Eulenhof“,Eulenhof Eschringen



Facebook-Seite
des "MV Lyra":