Jahreshauptversammlung

Am Mittwoch, den 23. März 2016 fand die Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Lyra“ Eschringen in der Alten Grundschule statt. Nach dem Totengedenken wurden die Geschäftsberichte 2015/2016 des Vorstands erläutert. Neuwahlen standen nicht auf der Tagesordnung. Arno Schmitt, der zum Versammlungsleiter gewählt wurde, beantragte die Entlastung des Vorstands. Dieser Bitte wurde entsprochen. Hubert Karr (1. Vorsitzender) erwähnte im Anschluss die zahlreichen Auftritte, die gute Zusammenarbeit und Disziplin des Orchesters, die dem Musikverein auch über die Ortsgrenzen hinaus zu Gute gekommen ist. Arno Schmitt, der auch Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Eschringer Vereine ist, hob die Rolle des Musikvereins innerhalb des dörflichen Kulturlebens hervor. Diese Rolle aber wird umso komplizierter, da verschiedene gesellschaftliche Entwicklungen (Stichworte: demographische Entwicklung, sinkende Geburtenzahlen, musikalisches Desinteresse, multiple Möglichkeiten der Freizeitgestaltung) “traditionellen” Vereinen das Leben (und somit die Existenz) erschweren. Nach dem erfolgreichen Adventskonzert stehen nun am „Tag der Arbeit“ das Mai-Fest und am 22. Mai das Frühjahrskonzert an. Dazu laden wir sehr herzlich ein und hoffen, dass das Wetter uns wohlgesonnen ist. Darüber hinaus sei jetzt schon angemerkt, dass im kommenden Jahr der Musikverein sein 90 jähriges Bestehen feiern wird. Wie das genau aussehen wird, darüber machen wir uns in den anstehenden 12 Monaten unsere Gedanken.
  

Anstehende Termine:

Sonntag, 18. August, 17 Uhr:
Musikfest „180 Jahre Bergkapelle St. Ingbert“,St. Ingbert

Sonntag, 25. August, 11 Uhr:
Hoffest „Eulenhof“,Eulenhof Eschringen



Facebook-Seite
des "MV Lyra":