Mai-Fest MV „Lyra“ Eschringen – Wieder ein Genuss!

Auch wenn es zunächst danach aussah, dass das Wetter uns erneut einen Strich durch die Rechnung machen würde: am Ende war der Hl. Petrus gut gelaunt und hielt Regenschauer über dem Eschringer Festplatz fern. So konnten wir – nachdem wir im vergangenen Jahr aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen absagen mussten – wieder unbeschwert unser Fest ausrichten. Und es wurde ein schönes, fröhliches Fest. Bei erträglichen Temperaturen und trockenem Klima fanden den ganzen Tag über viele Gäste aus nah und fern zusammen. Das zünftige Frühschoppenkonzert gestaltete die Bergkapelle St. Ingbert unter Mathias Weißenauer und Jürgen Nisius. Am Nachmittag/Abend versorgte das „Ofen-Team“ alle Hungrigen mit frischgebackenen Flammkuchen. Vorsitzender Hubert Karr bedankte sich bei allen Akteuren, Freunden und Helfern sowie natürlich unseren Gästen. Wir hoffen weiterhin, dass unser Mai-Fest einen festen Platz im Eschringer Terminkalender und darüber hinaus haben wird. Es ist doch ein Genuss, bei gutem Wetter Freunde zu treffen, auf ein Bier anzustoßen, Musik zu hören, zu verweilen und zu lachen.

In diesem Sinne, alles Gute und bis zum nächsten Mal.

Ihr Musikverein „Lyra“ Eschringen.
  

Anstehende Termine:

Samstag, 14. Dezember, 15.00 Uhr:
Generalprobe,

Sonntag, 15. Dezember, 18:00 Uhr:
Kirchenkonzert „Kinderaugen“,



Facebook-Seite
des "MV Lyra":